Der Fischmarkt in Sandakan Borneo

Geschrieben von Dr.Notch.

Um fünf heute Morgen bin ich aufgebrochen um zu sehen wie die Fischer von Sandakan ihren Fang landen.

Noch nie im Leben habe ich eine solche Vielfalt an Meeresbewohnern gesehen …

Von Kota Kinabalu nach Sandakan…

Geschrieben von Dr.Notch.

Nach schönen Tagen im „Lost at Sea“ Tattoostudio bei meinem Kumpel Joe und einer zünftigen Feier zum „Einjährigen“ unterwegs sein, mit sehr viel Gin und neu gewonnenen Bekannten in Kota Kinabalu, konnte ich mich vor ein paar Tagen endlich loseisen aus diesem beschaulichen Städtchen und habe inzwischen über 600km im Norden Borneos zurückgelegt.

Zwei Nächte verbrachte ich am Nördlichsten Zipfel Borneos, nur noch einen Steinwurf von den Philippinen entfernt und verlebte dort eine faule Zeit in einer Hütte direkt am Strand des Südchinesischen Meeres …

Ipoh Malaysia

Geschrieben von Dr.Notch.

Schnell noch ein paar Eindrücke für Euch vom Festland Malaysias bevor der Weiße Elefant und ich unsere Überlandfahrt von Europa nach Asien unterbrechen und auf andere Verkehrsmittel zurückgreifen mussten, um in der Inselwelt Indonesiens weiterzukommen, auf unserem Weg in Richtung Südhalbkugel auf diesem Planeten.

In Ipoh verbrachte ich einige Tage mit meinem Kumpel Wong, der wie ich ein Africa Twin fährt …

Kuala Lumpur

Geschrieben von Dr.Notch.

Malaysias Hauptstadt ist ein Kontrastprogramm zum endlos erscheinenden Dschungel der Malaysischen Provinz Sarawak auf Borneo.

Die erst 1857 von Chinesischen Bergleuten gegründete Stadt deren Name übersetzt „Schlammige Flussmündung“ bedeutet, beherbergt einen bunten Mix aller Bevölkerungsteile Malaysias …

Borneo!

Geschrieben von Dr.Notch.

Viel gehört hatte ich über diese Insel…über berüchtigte Kopfjäger der Dajak die einst die drittgrößte Insel der Welt, bevölkerten.

Ihre berühmten Tätowierungen die einst viele Männer und Frauen der Dayak Völker trugen …

Meine letzten Tage in Thailand

Geschrieben von Dr.Notch.

Nach genau vier Monaten verbringe ich heute meinen letzten Tag in Thailand.

Schön war‘s hier. Gute Krankenhäuser, feistes Essen und allerfeinste Hilfsbereite nette Menschen …

Arbeiten und Spielen in Bangkok

Geschrieben von Dr.Notch.

Vorgestern hatte ich die Gelegenheit zum ersten Mal in diesem Jahr eine Tätowierung zu machen.

Alle Anfragen der vergangenen Wochen unterwegs waren nicht sehr geistreich oder herausfordernd, so dass sich, weil ich zurzeit auch nicht wirklich „Suche“, einfach keine Möglichkeit bot, zu tätowieren …