Matthias Kollek

Matthias KollekBewegte Bilder bewegen ihn fast sein Leben lang. Das bewog ihn erstens dazu, daraus einen Beruf zu machen. Das wiederum prädestinierte ihn zweitens dafür, als Heikos „persönlicher“ Produzent, Regisseur, Kameramann und Cutter zu wirken. Das meiste, was in der Vergangenheit oder in absehbarer Zukunft Dr. Notch in Filmform vor die Augen des geneigten Zuschauers führt, entstammt dem handwerklich perfekten und filmisch kreativen Geist von Cam-Man Kollek.

Eine Kostprobe, die auch dem Anspruchsvollsten munden wird, gibt es bereits HIER. Der rund 20-minütige Film ist anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Heiko Gantenbergs Tattoostudio TNT im Jahr 2013/14 entstanden. Man darf also gespannt sein, was demnächst über die Mattscheibe zum Thema „Heiko in der weiten Welt“ via Youtube flimmern wird!

Selbstverständlich ist auch Matthias Kollek ein „pro“. Am 8. Mai 1967 in Basel geboren, fand er den Weg ins Ruhrgebiet, genauer: nach Essen. Dort ist auch der Sitz seiner VAULT Videocompany, wo er hauptsächlich Musikvideos, Werbung und Dokus produziert. Es ist fast logisch, dass Matthias Kollek seinen Beruf auch als Hobby betrachtet – wo er allerdings nur die Nummer 2 ist. Denn ganz oben in der nebenberuflichen Aufmerksamkeitsskala rangiert unangefochten der Sohnemann.

 

 

VAULT Videocompany - Matthias Kollek

Ostpreußenstr. 54, D-45259 Essen

 

Fon: +49(0)173 - 3286230, Fax: +49(0)201 - 1752955

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.vaultvideo.de